Peter J. Aschwanden

Partner
lic. iur., eidg. dipl. Steuerexperte

peter.aschwanden@ghm-partners.com vCard

Die steu­er­recht­liche Be­ra­tung von na­tio­na­len und in­ter­na­tio­nalen Un­ter­neh­mun­gen sowie ver­mö­gende Pri­vat­per­so­nen bilden die Tä­tig­keits­schwer­punkte von Peter J. Aschwanden. Zu seinen Spezialgebieten zählen aufgrund seiner lang­jäh­ri­gen Tätigkeit als Jurist und Steu­er­ex­per­te in der Fi­nanz­in­dus­trie sowie in der Steu­er­ver­wal­tung des Kan­tons Bern u.a.: Die Besteuerung sowie Strukturierung von In­vest­ments, die steu­er­recht­liche Qualifikation der verschiedenen An­lage­klas­sen, der Rechtsschutz der steuerpflichtigen Personen inkl. Amtshilfe, die Offenlegungsverfahren für natürliche und juristische Personen, Ansiedlungen von natürlichen und jur. Personen und vorsorge- sowie ver­si­che­rungs­steu­er­recht­liche Fra­ge­stel­lun­gen inkl. Ab­gangs­ent­schä­di­gung.

Vor seinem Eintritt als Partner bei GHM Part­ners AG war Peter J. Aschwanden sechs Jahre in der Fi­nanz­in­dus­trie tätig. Von 2008 bis 2012 war er in verschiedenen Funktionen bei der Credit Suisse Group tätig. Von 2008 bis 2011 hatte er die Fachführung "Steuerberatung" von 35 Steuerspezialisten des Private Banking Switzerland inne. Dabei befasste er sich mit Steueropportunitäten für ver­mö­gende Pri­vat­kun­den aufgrund Steuertrends- und praxen sowie Gesetzesänderungen. Zudem entwickelte er dabei Be­ra­tungsmodelle für einzelne Kundensegmente u.a. für Exekutives und Unternehmer. Von 2011 bis 2012 betreute er Bankkunden in steu­er­recht­licher Hin­sicht.

Zuletzt war er in einer kleinen Privatbank mit Sitz in Zürich tätig, wo er die gesamten Steuerangelegenheiten der ganzen Gruppe und von ver­mö­genden Pri­vat­kun­den betreute. Dane­ben hatte er die Fachverantwortung für die operativen Steu­er­the­men wie EUZ, Ab­gel­tungs­steu­er, Verrechnungssteuer.

Vor Eintritt in die Fi­nanz­in­dus­trie arbeitete Peter J. Aschwanden in der Rechtsabteilung der Steu­er­ver­wal­tung des Kan­tons Bern, zuletzt als stellvertretender Bereichsleiter "Un­ter­neh­mensbesteuerung". In dieser Funktion führte er zivil- und verwaltungsrechtliche Verfahren bis vor Bundesgericht, betreute die ge­setz­ge­be­rischen Vernehmlassungen und war am Ge­setz­ge­bungs­pro­zess beteiligt.

Nach der Handelschule hat Peter J. Aschwanden die Matura im zweiten Bildungsweg absolviert und an der Uni­ver­si­tät Bern Rechtswissenschaften studiert. Im Jahre 2008 hat er zudem den Steu­er­ex­per­tentitel erworben.

Peter J. Aschwanden spricht deutsch als Mut­ter­spra­che, Französisch und Englisch fliessend.

Mitgliedschaften

  • EXPERTsuisse
  • Schweizerische Vereinigung diplomierter Steu­er­ex­per­ten (SVDS)
  • Bernischer Juristenverein

Zurück